Magic dreamcatcher Golden Retriever
Magic dreamcatcher Golden Retriever

Kontakt

Magic dreamcatcher

Golden Retriever

 

Nadine Mörbe

Panoramastrasse 44

72654 Neckartenzlingen

 

Tel.: +49 7127 934530

Ernährung

Ein Golden Retriever ist meist ein sehr gefräßiger, jedoch kein besonders wählerischer Hund.
Aus diesem Grund muss man darauf achten, ihn nicht zu überfüttern.
Es sollten weder Süßigkeiten noch gewürzte Essensreste auf dem Speiseplan stehen.

Beim Golden Retriever sollten idealerweise die Rippen fühlbar, jedoch nicht sichtbar sein.

Es gibt die Möglichkeit sich zwischen kaltgepresstem, extrudiertem oder Frischfleisch Futter zu entscheiden.
Beim Füttern von Frischfleisch auch Barfen genannt sollte jedoch das Angebot von Ernährungsexperten für Hunde, die sich auf das Barfen spezialisiert haben, in Anspruch genommen werden.
Diese berechnen den benötigten und richtigen Fleischbedarf für jeden einzelnen Hund.

Dagegen sollte beim Trockenfutter auf den Inhalt geachtet werden.
Das Futter sollte einen sehr geringen Anteil oder am besten gar kein Getreide enthalten.

Auch ist es wichtig, dass das Futter nicht hauptsächlich aus Tiermehl oder tierischen Nebenerzeugnissen besteht und auch kein Zucker zugesetzt wurde.

Zusätzlich zum Hauptfutter kann noch gefüttert werden:

  • Eier: immer gekocht oder gebraten verfüttern (wegen Salmonellen)
  • Fisch: gekocht oder in ungesättigter Fettsäure (Öl) gebraten
  • Gemüse/Salat: als Ballaststoffträger bei der zubereiteten Fütterung beigemischt
  • Ungesättigte Fettsäure: (1 TL- 1 EL) machen die Haut elastisch und ein schönes Fell
  • Obst: Banane, Apfel, Kiwi…
  • Milchprodukte: Hüttenkäse, Naturjoghurt, Magerquark
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Magic dreamcatcher Golden Retriever